Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzhinweise

Konstruktive Verpackungen schützen

Transportverpackungen mit besonderen Schutzeigenschaften: Mit Konstruktiv- und Mehrwegverpackungen können z.B. Kartons ergänzt werden. Durch die Kombination mit Gittergefachen, Fixierungen, Stanzteilen oder PU-Noppenschaum werden selbst empfindliche Produkte fixiert und stabilisiert. So ist ein sicherer Transport garantiert!


Für jedes Produkt die passende konstruktive Verpackung

Ihre Produkte haben besondere Verpackungsanforderungen und sollen optimal geschützt sein? Dann sind Konstruktiv- und Mehrwegverpackungen die richtige Lösung. Denn stabil fixierte Güter und ausreichend Knautschzonen sorgen für einen geschützten Versand.

Perfekter Rundum-Schutz

Für den perfekten Rundum-Schutz bieten wir Ihnen im Bereich der Konstruktivverpackungen Fixier- und Membranpolster-Ausführungen: Hochflexible und reißfeste Spannfolie umschließt dabei die Produktkonturen. Umkarton aus Wellpappe kombiniert mit Membranrahmen aus Spannfolie schützen selbst sensible Produkte vor Stößen und Vibration. Die gleiche Wirkung erzielt PU-Noppenschaum.


Einweg- und Mehrweglösungen

Weitere Konstruktiv-Verpackungsvarianten sind Zuschnitte, Gittergefache und Gitterboxauskleidungen. Sie stabilisieren Gegenstände durch die Trennung im Karton. Möglich sind diese Einweg- und Mehrweglösungen aus verschiedenen Materialien: Hohlkammerstegplatten, Wellpappe, Graupappe und PE-Schaum. Erhältlich sind bei uns auch individuelle Sonderausführungen. Die Stanzteile rechnen sich bereits bei kleinen Auflagen von 1.000 Stück.