Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzhinweise

Nachhaltigkeits-Faktencheck

In unserem Faktencheck stellen wir Ihnen unsere Kernthemen vor, klären über wichtige Aspekte auf, schaffen Verpackungs-Mythen aus der Welt und zeigen, wie Nachhaltigkeit in Verpackungsprozesse integriert werden kann.

Verpackungen sind nach ihrer Verwendung kein Abfall, sondern eine wertvolle Ressource - dem Recycling sei dank! [...]

Der beste Müll ist der, der gar nicht erst anfällt. Wer Material clever einsetzt, kann erheblich Abfall sparen und so Umwelt und Natur entlasten. [...]

Wiederverwendbarkeit hat viele Gesichter und Ausprägungen. Das ist gut! Denn: So gibt es viele Umsetzungsmöglichkeiten. [...]

Nachhaltige Prozesse beginnen damit, möglichst wenig Verpackung einzusetzen. Und das ohne zu riskieren, dass Waren beschädigt werden. [...]


Warm-up: Hier checkt die Kunststoffindustrie die Fakten

Verpackungen aus Kunststoff schaden der Umwelt, sind nicht recycel- und schon gar nicht wiederverwendbar. Vorurteile, die sich hartnäckig halten - und so gar nicht zutreffen. Ein Blick in die Ökobilanzen zeigt: Manch Kunststoffe sind nachhaltiger als vermeintlich ökologisch saubere Produkte wie z. B. Glas. Nur einer von vielen Fakten, den wir Ihnen in unserem Nachhaltigkeits-Faktencheck vorstellen - ähnlich wie die Industrievereinigung Kunststoffverpack-
ungen e.V. Der Wirtschaftsverband der deutschen Kunststoffverpackungsindustrie hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Kunststoff-Mythen aufzuräumen und ebenso einen Faktencheck veröffentlicht.

Download IK Faktencheck